Samstag, 25 März 2017
greek german

Tourismus

Tourismus

Griechenland ist eine touristische Destination von unvergleichlicher Naturschönheit. Die Wiege der westlichen Zivilisation beeindruckt den Besucher mit seiner Jahrhunderte alten Geschichte und imposanten archäologischen und historischen Meisterwerken. Insgesamt 17 Stätten Griechenlands gehören zum UNESCO Welterbe. Eine vielseitige Naturlandschaft erstreckt sich von Norden bis in den Süden und beeindruckt durch eine üppige Flora und Fauna, grandiose Bergmassive und fruchtbare Tiefebenen. Fast 16.000 km endlose Küsten und 6.000 Inseln und Eilande bilden das charakteristische Relief Griechenlands. Allein im Jahr 2015 wurden insgesamt 395 Strände und 9 Marinas mit der blauen Flagge ausgezeichnet.

Das ständig wachsende Interesse an der touristischen Destination Griechenlands spiegelt sich in den Besucherzahlen wider. Somit stieg die Zahl der internationalen Besucher seit der griechischen Olympiade 2004 von 14 Millionen auf über 22 Millionen Besucher im Jahr 2014. Der Tourismus als wesentlicher Bestandteil der Identität Griechenlands formt ein unverwechselbares Bild einer facettenreichen Destination. Das touristische Produkt beschränkt sich nicht mehr nur auf das Modell Sonne und Meer, sondern bietet eine umfangreiche, breit gefächerte Angebotspalette: Kultur- und Städtereisen, Touring, Yachting- und Kreuzfahrten, Tauchen, Luxusreisen, Kuren- und Wellness sowie Kongresstourismus.

Visit Greece

Besuchen Sie unsere Webseite und erfahren Sie mehr über die Vielfalt Griechenlands.

Die Reise beginnt hier!

Visit Greece

Visit Greece | The Official website of the Greek Tourism Organisation

Golden Visa Programme

Σπουδές στην Ελλάδα - Study in Greece

Educational and Cultural Tourism-Routes in Greece

RSS 2.0