Freitag, 20 Oktober 2017

Aristoteles – 2400 Jahre

Montag, 23 Mai 2016

Aristoteles – 2400 Jahre
Weltkonferenz

Vom 23. bis zum 28. Mai 2016 findet am Aristoteleion Universität von Thessaloniki, in den antiken Städten von Stageira und Mieza, eine Weltkonferenz unter der Ägide S.E. dem Präsidenten der Griechischen Republik statt. Diese Weltkonferenz ist dem wichtigen griechischen Philosophen Aristoteles gewidmet. Verantwortlich für die Durchführung der Konferenz ist das Interwissenschaftliche Zentrum für die Aristotelischen Studien am Aristoteleion Universität von Thessaloniki. An dieser Weltkonferenz nehmen anerkannte Wissenschaftler aus der ganzen Welt teil, die auf die Aristotelische Philosophie spezialisiert sind. Österreich nimmt mit vier Wissenschaftlern an der Konferenz teil.

1) Varga Simon (Österreich): Aristotle on leisure (Politics VII/VIII), 2) Boultzis Konstantinos (Österreich): Aristotle’s Rhetoric Against Contradictions, 3) Ludwig Nagl (Österreich): Bellah on Aristotle and "The Heritage of the Axial Age" και 4) Seitter Walter (Österreich): Accidentalism in Aristotle. Poetics and Ontology.

Poster

Visit Greece

Visit Greece | The Official website of the Greek Tourism Organisation

Golden Visa Programme

Σπουδές στην Ελλάδα - Study in Greece

Educational and Cultural Tourism-Routes in Greece