Mittwoch, 13 November 2019
greek german
Das Generalkonsulat in Hamburg

Allgemeine Informationen

Zuständigkeitsbereich:
Bundesländer Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein

Sprechzeiten:
Montags, Dienstags, Mittwochs und Freitags: 09:00 -13:00,
Donnerstags: 09:00 -13:00 und 16:00 -18:00

Geschichte des Griechischen Konsulats in Hamburg

Die diplomatischen Beziehungen zwischen Griechenland und Hamburg wurden in 1836 aufgenommen. Der erste Konsul der Hellenen in der Hansestadt Hamburg war, nach Entstehung ihres souveränen Staates, George Henry Darby.

August W. Gorrisson, wurde der erste Generalkonsul Griechenlands, als 1884 die Umwandlung des Konsulats in ein Generalkonsulat vorgenommen wurde.
In 1922 wurde es zur entgeltlichen konsularischen Behörde.

Seit 1956 ist es als Generalkonsulat tätig, wo folgende Genaralkonsuln im Amt  gewesen sind:

• Ioannis Pesmasoglou
• Efstathios Vergis
• Dimitrios-Konstantinos Petrou
• Aristotelis Chatzoudis
• Dionysios Xenos
• Konstantinos Politis
• Alkiviadis Karokis
• Evangelos Georgiou
• Konstantinos Daratzikis
• Stefanos Potamianos
• Alexios Christopoulos
• Georgios-Alexandros Vallindas
• Eleni Gerokostopoulou
• Roussos Koundouros
• Christos Skoursis
• Ekaterina Dimaki